Integrierte Managementsysteme/TQM
Die Bedeutung, die Nachfrage nach dem „Wie“ und die Umsetzung von integrierter Managementsystemen nehmen in der Wirtschaft mehr und mehr zu. Das Zusammenwirken von Qualität, Umwelt, Arbeits- und Gesundheitsschutz und Energie, die Strukturen und die Abläufe in den Betrieben und die Gemeinsamkeiten der Systeme mit den Menschen in diesen Systemen haben heute einen hohen Stellenwert bei der Entwicklung und Erstellung eines Produktes.
Die Gedankenwelt des TQM (Total Quality Management) - ganzheitliche Qualität - ist in allen Bereichen einer Organisation, in allen modernen Firmen, heute ein „muss“, um die Zukunft zu meistern und zu sichern.
Ein Werkzeug für diese Gedankenwelt des TQM ist das europaweite EFQM-Modell.
Nutzen Sie in diesem Seminar die Möglichkeit, sich praxisnah, anhand von Beispielen und Übungen, ein Bild zu machen, wie Sie diese Systeme installieren und einsetzen können, um weiterhin auf dem Markt einen hohen Stellenwert zu haben.


IHR NUTZEN - DIE SEMINARZIELE
  • Sie kennen das Zusammenwirken von Qualität, Umwelt, Arbeits- u. Gesundheitsschutz und Energie als integriertes Managementsystem.
  • Sie lernen die Synergieeffekte eines integrierten Managementsystems kennen.
  • Sie kennen die Inhalte des Qualitäts-, Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie die Energienormen.
  • Sie erfahren die Management-Grundprinzipien des TQM.
  • Sie lernen die Grundkenntnisse des EFQM-Modells kennen.

 

IHR TRAINING - DIE SEMINARINHALTE
  • Integrierte Managementsysteme (IMS)
  •  Managementprinzipien
  • Total Quality Management
  • Das EFQM-Modell

 

IHR ABSCHLUSS - DAS ZERTIFIKAT
Nach einer bestandenen Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar Integrierte Managementsysteme/TQM.

 

IHR ZUSATZNUTZEN - TEIL VON AUSBILDUNGEN
Der erfolgreiche Abschluss dieses Seminars ist ein Baustein der Ausbildung

  • REFA-Qualitätsmanager
  • REFA-Techniker für Industrial Engineering

 

IHR SEMINARBEGLEITER - DIE TRAINER
  • REFA-Lehrbeauftragte
  • REFA-Trainer
  • Dozenten

 

Dauer:
32 Unterrichtsstunden
Preis:
890 € / 860 € REFA-Mitgliedspreis (Ab 2018: 960 € / 930 €)
Termine: U-Std. Form Wochentage Seminar-Nr.: Anmeldung
07.11.17 - 10.11.17 32 U-Std. Vollzeit Mo - Fr 2146-660 anmelden
14.05.18 - 17.05.18 32 U-Std. Vollzeit Mo - Fr 2142-663 anmelden