Changemanagement – Führen im Spannungsfeld von Mensch und Veränderung
Veränderungsprozesse gehören zum Leben eines jeden Unternehmens dazu. Sie sind ein (markt-) wirtschaftliches Erfordernis und oft wichtiger Überlebensfaktor. Veränderungsprozesse professionell, das heißt erfolgreich, meistern gelingt am besten, wenn die betroffenen Menschen - Mitarbeiter und Führungskräfte – in die Prozesse von Anfang an einbezogen sind und sie mit gestalten können. Das ist Führungsaufgabe.
IHR THEMA - DIE ZIELGRUPPE
  • Fach- und Führungskräfte aus allen
    Unternehmensbereichen

 

IHR NUTZEN - DIE SEMINARZIELE
  • Sie sind sich im Klaren, dass Changemanagement mehr als Projektmanagement ist.
  • Sie kennen Erfolgsfaktoren für das
    Changemanagement
  • Sie wissen, wie Sie Führungskräfte zu Lokomotiven der Veränderungen machen und wie Sie mit Widerständen gegen Veränderungen umgehen
IHR TRAINING - DIE SEMINARINHALTE
  • Die Rolle von Führung im Veränderungsprozess
  • Umgang mit Widerständen und Ängsten im Veränderungsprozess
  • Steuerung von Veränderungsprozessen
  • Anregungen für Methoden und Tools im
    Veränderungsprozess

 

DIE METHODIK
Impulsvortrag, Gruppen- und Einzelübungen, Erfahrungsaustausch, Bearbeiten konkreter Praxissituationen

 

IHR SEMINARBEGLEITER
  • Dr. Eberhard Merten

 

Seminardauer:
2 Seminartage / 16 Seminarstunden
Seminarpreis:
850 € / 820 € REFA-Mitgliedspreis
  Termine: Seminar.-Nr.: Anmeldung
  07.11.17 - 08.11.17 5100 anmelden