Optimierung der Produktionsabläufe
IHR THEMA - DIE ZIELGRUPPE
  • Werksleiter, Teamleiter, Fach- und Führungskräfte der Produktion

 

IHR NUTZEN - DIE SEMINARZIELE
  • Sie kennen die Werkzeuge, die Sie in der Produktion wettbewerbsfähiger machen.
  • Sie erkennen Ihren Optimierungsbedarf und geeignete Methoden zur Umsetzung.
  • Sie können diese Methoden einsetzen und nachhaltig wettbewerbsfähiger werden.
IHR TRAINING - DIE SEMINARINHALTE
  • Neue Herausforderungen für die Produktion
  • Methoden zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit (Lean Management, KVP etc.)
  • Auswahl geeigneter Werkzeuge
  • Rolle der Führungskraft
  • Planung und Einführung neuer Methoden/Werkzeuge – Einbindung der Mitarbeiter
  • Von der Einführung zur Nachhaltigkeit – die Rolle der Mitarbeiter

 

IHR ABSCHLUSS - DAS ZERTIFIKAT
Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar Optimierung der Produktionsabläufe.

 

IHRE SEMINARBEGLEITER
  • Jürgen Fleischmann

 

Seminardauer:
2 Seminartage / 16 Seminarstunden
Seminarpreis:
850 € / 820 € REFA-Mitgliedspreis
  Termine: Seminar.-Nr.: Anmeldung
  31.05.17 - 01.06.17 5075 anmelden
  13.12.17 - 14.12.17 5105 anmelden