Reduzierung von Durchlaufzeiten

Neben Kosten und Qualität ist die Durchlaufzeit entscheiden-der Wettbewerbsfaktor. Erfahren Sie, wie bei vergleichbarer Fertigung durch Einsatz modernster Logistikprinzipien (Pull-Fertigung und kundenbezogener Auftragsfertigung die Durchlaufzeit um 30-50% reduziert werden kann.

IHR NUTZEN - DIE SEMINARZIELE
  • Sie haben eine bessere Marktposition gegenüber dem Kunden und können bei reduzierter DLZ auch Ihre Bestände und daraus resultierend Ihre Kapitalbindung wesentlich senken.
IHR TRAINING - DIE SEMINARINHALTE
  • Durchlaufzeit vs. Bearbeitungszeit
  • Funktion der Bestände
  • Push-Prinzip vs. Pull-Prinzip
  • Kundenentkopplungspunkt
  • Formen der Pull-Logistik
  • Engpassmanagement

 

IHR ABSCHLUSS - DAS ZERTIFIKAT
Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar.

 

IHRE SEMINARBEGLEITER
  • Andreas Brandt

 

Seminardauer:
1 Seminartag
Seminarpreis:
630 € / 600 € REFA-Mitgliedspreis
  Termine: Seminar.-Nr.: Anmeldung
  06.11.17 5104 anmelden